San Fabio Italian Dry Gin

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten

San Fabio ist die Eigenmarke von Penny, die immer bei italienischen Lebensmitteln ins Spielt kommt. Letztens wurde ein Gin der Marke beworben. 6,99 Euro sollte der halbe Liter kosten. Er versprach Zitrus-Aromen mit Bergamotte. Das führte dazu, dass wir sogar noch einmal nachkauften, als er dann runtergesetzt für 6 Euro zu haben war. Bergamotte, das mögen wir.

Geschichte

Abgesehen davon, dass der Gin auf Pennys Italien-Marke gebrandet ist, gibt es da keine große Geschichte. Hergestellt wird er von der Kastell Markenspirituosen GmbH, deren Muttergesellschaft Rola eine alte Bekannte hier ist.

Botanicals und Alkohol

Viele Informationen gibt es hier nicht. Angegeben werden neben Wacholder noch Bergamotte, Mandarine und Orange.

Der Alkoholgehalt beträgt 40 % vol.

Geruch und Geschmack

Zuerst riechen wir den Wacholder. Dann folgt schnell die volle Zitrusdröhnung. Mandarine riechen wir. Blumige Aromen, Bergamotte, dazu Koriander. Dahinter liegt noch ein leichter Bitterstoff.

Im Geschmack haben wir zuerst einen süßen Eindruck, der von der Mandarine kommt. Doch dann wird er auf der Zunge trockener. Wacholder schmeckt hervor, ebenso eine leichte Bitternote. Dann finden wir herbe Zitrusaromen und eine leichte Alkoholschärfe.

Eis macht den Gin mandariniger. Auch eine zusätzlicher Kräuterton kommt hinzu. Er schmeckt etwas trockener und bitterer, aber dennoch sehr angenehm.

Urteil

Für einen Billig-Gin ist der San Fabio ziemlich gut. Vor allem die versprochenen Zitrus-Aromen gefallen uns. Sehr lecker ist er mit Herbal Moscow.

Quelle

Wir haben unseren San Fabio Dry Gin für 6,99 bei Penny erstanden. Sonst, auch online, haben wir ihn nicht gefunden.

Disclaimer

Wir müssen diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Warum? Wir nennen ein Produkt oder eine Marke, auch wenn wir diese selbst gekauft haben und nicht dafür beauftragt wurden. Aktuelle Gerichtsurteile lassen uns keine andere Wahl. Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert. Er enthält allerdings Affiliate-Links zu Amazon und eventuell zu anderen Anbietern. Wenn ihr über diese etwas bestellt, kommen die Einnahmen daraus diesem Blog zugute – auch in Form von Tests wie diesem. Danke.

One Comment

  1. Pingback: Fever-Tree - Premium Indian Tonic Water - Gin-Nerds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.