Bombay Bramble

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Die Flasche mit dem Bombay Bramble hatten wir schon des Öfteren gesehen. Mit Brombeere und Himbeere als angepriesene Zutaten hatten wir aber immer Bedenken. Wir waren davon ausgegangen, hier einen fruchtigen süßen Versuch zu bekommen, mit dem Bombay sich weitere Märkte erschließen wollen würde. Doch als es dann ein Flasche Bombay Sapphire mit einer Miniatur des Bramble dran gab, schlugen wir doch zu. Die Neugier siegte und am …

Hampstead London Dry Gin Mandarin

Werbung – hier Hampstead Gin – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Dieses mal war es nicht die Lidl-Filiale sondern der Online-Shop, in dem wir diesen Discounter-Gin entdeckten. Passend zum gängigen Markennamen von Lidl, Hampstead Gin, dachten wir uns, hier gäbe es nicht viel falsch zu machen. Ist der ‘normale’ Hampstead doch für uns noch immer das Maß aller Discounter-Gins. Mandarine sind wir nun auch nicht unbedingt abgeneigt, so griffen wir zu. Geschichte Hergestellt wird der …

Freeway Original Tonic Water

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Lidl hatte vor einiger Zeit von seiner Eigenmarke Freeway wieder Sondersorten im Angebot. So haben wir uns, neugierig wie wir sind, natürlich gleich eingedeckt. Es gab die Sorten Grapefruit Rosmarin, Gurke, Erdbeere und Holunderblüte. Nachdem die nicht mal ganz so schlimm waren, haben wir uns auch an das ‘normale’ Tonic Water getraut. Was der Hersteller sagt: Natürlich gibt es auch hier wieder keine Informationen zum Discounterprodukt. Immerhin stand der Hersteller …

Barkeeper Tonic Water

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Erst im letzten Jahr entdeckten wir bei Penny, bei uns hier nicht wirklich berühmt für Gin- oder Tonic-Auswahl, das Barkeeper Tonic. Dieses Jahr tauchte es wieder in Dosen auf. Doch der Hersteller hatte gewechselt. Wir mussten also probieren. Neben dem normalen Tonic, gelabelt als “Chininhaltige Limonade” gab es noch eine Sorte in Lavendel, gelabelt als “Chininhaltiges Erfrischungsgetränk”. Passend zum portionieren kam es dann es dann auch gleich in …

Barkeeper Lavendel Tonic

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Erst im letzten Jahr entdeckten wir bei Penny, bei uns hier nicht wirklich berühmt für Gin- oder Tonic-Auswahl, das Barkeeper Tonic. Dieses Jahr tauchte es wieder in Dosen auf. Doch der Hersteller hatte gewechselt. Wir mussten also probieren. Neben dem normalen Tonic, gelabelt als “Chininhaltige Limonade” gab es noch eine Sorte in Lavendel, gelabelt als “Chininhaltiges Erfrischungsgetränk”. Passend zum portionieren kam es dann es dann auch gleich in …

Citadelle Gin

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Citadelle Gin wurde uns schon öfters ans Herz gelegt. Doch immer wieder gab es einen anderen Gin zu probieren. Endlich haben wir uns nun doch an Citadelle gewagt. Auf der Liste der zu verkostenden Gins steht noch der No Mistake, der regelmäßig als DER Old Tom Gin neben Ransom empfohlen wird. Citadelle Gin Der Citadelle Gin entstand 1996 im Château de Bonbonnet bei Cognac Ferrand. Das ist nicht …

Barker and Quin Finest Indian Tonic Water

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Zusammen mit dem Six Dogs Pinotage erhielten wir auch dieses südafrikanische Tonic. Wir hatten auf unserer Südafrika-Reise einige lokale Tonics probiert, doch von Barker and Quin war keines dabei. Neben dem ‘normalen’ Indian Tonic gibt es noch einige andere Sorten, die wir uns auch noch irgendwann vornehmen müssen. Zum Glück gibt es Importeure. Barker and Quin Natürlich gibt es zu Barker and Quin eine Geschichte. Wie es sich …