Passion Fruit Gin Cocktail

Von unserem Passionfruit Jack hatten wir noch etwas Passionsfrucht-Püree über. Die kleine Menge bot sich direkt für einen weiteren Cocktail an. Gleich vorweg, es gibt leider kein Bild davon. Lecker war er aber trotzdem. Bevor wir mit dem Rezept beginnen, ist etwas Vorarbeit nötig. Wir hatten noch einen Rest Ginhead über, in dem wir dicke schwarze Süßkirschen eingelegt hatten. Diesen haben wir für den Cocktail benutzt. Zum Nachbauen solltet Ihr also entweder rechtzeitig Kirschen in …

Gentleman’s Premium Tonic

Ein elegantes schwarzes Label mit einem Logo in viktorianischem Stil und eine recht ungewöhnliche 0,33 Liter Flasche, die wir von anderen Limonaden kennen, bringen uns ein neues Tonic ins Haus. Gentleman’s Premium Tonic ist keine verspielte oder aromalastige Bombe, sondern will ein vielseitiger Mixer sein. Die beiden jungen Studenten, die es entwickelt haben, setzen auf natürliche Inhaltsstoffe ohne Farb- und Süßstoffe und ohne künstliche Aromen. Wir sind sehr gespannt. Was der Hersteller sagt: Das Gentlemans Tonic ist ein …

Matchati

Passend zu Gin testen wir normalerweise Tonic. Mit Gurkenlimo hatten wir ja schon mal eine Ausnahme gemacht. Nun kam auch noch ein Matcha-Eistee dazu, der uns unter dem Namen Matchati als Mixer mit Gin ans Herz gelegt wurde. Mit der Menge an Koffein, die sonst in einer Flasche Cola steckt, und den Kalorien eines halben Apfels soll es ein entspannter Muntermacher sein. Das mag durchaus sein, uns interessierte dann doch mehr die Einsatzfähigkeit als Mixer. …

42 Orson’s London Dry Gin

Vor ein paar Tagen gab es bei den Sonderwaren bei Penny einen London Dry Gin für 5,99 € den halben Liter. Somit schlugen wir zu und sicherten uns eine Flasche Orson’s. Nun sind wir uns nicht ganz sicher, ob es wirklich Sonderware ist. Zu Weihnachten gab es ihn schon mal, und einige berichten davon, dass der Gin sonst regulär zu 7,49 € im Regal steht. Bei unserem Penny haben wir ihn vorher nicht gesehen. Nach …