Goldberg Mediterranean Tonic

Werbung – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten

Auf der einen Seite gibt es Goldberg Tonics in kleinen Glasfläschchen oder in kleinen Dosen. Auf der anderen Seite dann in der Liter-Flasche. Was ein Kontrast. Die Liter-Flaschen haben wir bisher nur im Versand und beim Discounter gesehen. Einige scheinen sie auch Lidl-Edition zu nennen. Und genau von da haben wir auch unsere Liter-Flasche Mediterranean Tonic von Goldberg.

Uns genau das scheint es auch gewesen zu sein. Eine Lidl-Edition. Denn über eine Mediterranean Tonic von Goldberg ist nichts zu finden. Hätten wir kein Bild davon, es wäre im Moment nicht zu glauben, dass es das gegeben hat.

Verkostung

Im Geruch finden wir auch nichts mediterranes. Es riecht wie ein normales Tonic. Zitrus und ein bisschen Eindruck von Chininbitter, mehr ist es nichts.

Der Geschmack ist dann auch nicht so überzeugend. Es ist bitter-süß. Ein Tonic- bzw. Chinin-Bitter legt sich über Zunge und Gaumen und bleibt unangenehm im Abgang. Auch der bittere Eindruck an der Zunge hält sich lange. Zu den Aromen wäre eigentlich nur noch ein Hauch Orange zu erwähnen. Eben nichts mediterranes.

Berlin Urban Garden

DerGeruch ist recht neutral, doch im Geschmack bringt das Tonic den Wacholder aus dem Gin weiter nach vorne. Uns ist die Kombination in diesem Gin Tonic etwas zu kräuterig. Der Drink ist aber recht gefällig.

Haymans

Wacholder mit leichten Kräuteraromen können wir riechen. Im Geschmack haben wir dann mit Wacholder und leichten Zitrusaromen erst mal den Auftritt eines klassischen Gin Tonics. Auch etwas Zimt schmecken wir uns fühlen uns an Lebkuchen erinnert. Nur die Bitterkeit bleibt etwas zu lange auf der Zunge.

Berlin Reserve

Der Gin Tonic riecht nicht anders als der Gin und erinnert so an Rum. Im Geschmack finden wir dann vor allem den Gin, allerdings auch Kräuteraromen, die vom Tonic kommen müssen. Der erste Eindruck ist ungewohnt, aber es schmeckt gar nicht schlecht.

Fazit

Trinken wir das Goldberg Mediterranean Tonic pur haben wir nicht den Eindruck eines Mediterranean Tonics. Es unterscheidet sich nicht wirklich von einem ’normalen‘.

Mit Gin geht es aber dann recht gut, wenn auch nicht überragend.

Quelle

Wir haben unsere Flasche im Angebot bei Lidl gefunden. Gefühlt gab es dieses auch nur dort und nur kurz. Aktuelle Quellen kennen wir keine.

Wer gerne Tonics probiert, dem empfehlen wir ein Tonic-Probierpaket:

Disclaimer

Wir müssen diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Warum? Wir nennen ein Produkt oder eine Marke, auch wenn wir diese selbst gekauft haben und nicht dafür beauftragt wurden. Aktuelle Gerichtsurteile lassen uns keine andere Wahl. Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert. Er enthält allerdings Affiliate-Links zu Amazon und eventuell zu anderen Anbietern. Wenn ihr über diese etwas bestellt, kommen die Einnahmen daraus diesem Blog zugute – auch in Form von Tests wie diesem. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.