Fentimans Connoisseurs Tonic Water

Werbung – hier Fentimans Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Auch dieses Tonic hatten wir bei uns noch nicht im Laden gesehen. Gut, online mal aussen vor, bekommen wir Fentimans auch nur beim besseren Edeka um die Ecke. Und dezent im Sortiment zusammengestutzt bei der Metro. Wie schon das Valencian Orange Tonic und das Yuzu Tonic fiel uns neben dem Botanical Tonic Water auch das Connoisseurs Tonic Water ins Auge, als wir einen Tankstopp in Schengen, wer spart nicht gerne 20 Cent den Liter, machten und dabei durch den örtlichen Delhaize stöberten. Die 20 Cent Ersparnis war dann

Weiterlesen

Bermondsey Tonic

Werbung – hier Bermondsey Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Mit dem Bermondsey Tonic führen wir eine Serie fort. Produkte, die wir im belgischen Hasselt gekauft haben. Im Gin & Tonic Shop, der dort um die Ecke des Hotels lag, fanden wir mal wieder einige Tonics, die wir nicht kannten. Dieses war eines davon. Bermondsey Das Bermondsey Tonic kommt aus dem Südosten Londons. In der two1four bar begann die Geschichte des Tonics. Nick Crispini und Lawrence Mason fanden den überstarken Geschmack des Chininextraktes in anderen Tonics zu viel. Nun, uns fehlt er meistens. Komisch, wie die Geschmäcker sind.

Weiterlesen

Fentimans Botanical Tonic Water

Werbung – hier Fentimans Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Auch dieses Tonic hatten wir bei uns noch nicht im Laden gesehen. Gut, online mal aussen vor, bekommen wir Fentimans auch nur beim besseren Edeka um die Ecke. Und dezent im Sortiment zusammengestutzt bei der Metro. Wie schon das Valencian Orange Tonic und das Yuzu Tonic fiel uns das Botanical Tonic Water erst richtig ins Auge, als wir einen Tankstopp in Schengen, wer spart nicht gerne 20 Cent den Liter, machten und dabei durch den örtlichen Delhaize stöberten. Fentimans 1905 begann Thomas Fentiman mit der Herstellung von Ginger

Weiterlesen

Goldberg Indian Hibiscus Tonic

Werbung – hier Flirt Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Auf der einen Seite gibt es Goldberg Tonics in kleinen Glasfläschchen oder in kleinen Dosen. Auf der anderen Seite dann in der Liter-Flasche. Was ein Kontrast. Die Liter-Flaschen haben wir bisher nur im Versand und beim Discounter gesehen. Einige scheinen sie auch Lidl-Edition zu nennen. Und genau von da haben wir auch unsere Liter-Flasche Indian Hibiscus Tonic von Goldberg. Seit 2013 ist das rötliche Produkt bereits in Dubai auf dem Markt. Die Farbe passt ja auch perfekt ins Land der Rosenblüten-Drinks. 2017 traute sich Goldberg mit dem Hibiskus-Tonic

Weiterlesen

Flirt Premium Tonic Water Gurke

Werbung – hier Flirt Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Zusammen mit dem Bio Gin gab es bei Aldi auch „Premium Tonic Water“ der Hausmarke Flirt im Angebot. Mit 39 Cent für 0,5 Liter haben wir hier ein durchaus günstiges Produkt. Auch hier gibt es nicht viele Informationen. Beim Discounter soll man kaufen, nicht lesen. Jedenfalls gab es das Tonic in der Gin-Aktionswoche im Juni 2019. Bei einer Bildersuche haben wir aber noch andere Prospekte von Aldi gefunden. Es tauchte immer wieder mal auf. Und immer neben einer 0,33l Schweppes Dose für 59 Cent. Verkostung Wir riechen Salatgurke.

Weiterlesen

Lidl Tonic Water Pink Grapefruit

Werbung – hier Lidl Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Lidl hatte wieder ein mal Tonic Water im Angebot. Wir hatten schon über Sorten aus dem letzten Jahr berichtet. Dieses mal gab es ebenfalls Indian und Mediterranean. Diese beiden scheint es, im Gegensatz zu den anderen Sorten, regelmässig im Sortiment zu geben. Dazu kamen vier weitere Sorten. Natürlich haben wir zugeschlagen. Dieses Jahr waren wohl die bunten Aroma-Sorten an der Reihe. Neben Rhabarber, Coral und Gurke Zitrone, Testberichte folgen, gab es das hier verkostete Pink Grapefruit Tonic. Uns wunderten die eher schrägen Sorten etwas. Aber gut, man kann

Weiterlesen

Lidl Tonic Water Gurke Zitrone

Werbung – hier Lidl Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Lidl hatte wieder ein mal Tonic Water im Angebot. Wir hatten schon über Sorten aus dem letzten Jahr berichtet. Dieses mal gab es ebenfalls Indian und Mediterranean. Diese beiden scheint es, im Gegensatz zu den anderen Sorten, regelmässig im Sortiment zu geben. Dazu kamen vier weitere Sorten. Natürlich haben wir zugeschlagen. Dieses Jahr waren wohl die bunten Aroma-Sorten an der Reihe. Neben Pink Grapefruit, Coral und Rhabarber, Testberichte folgen, gab es das hier verkostete Gurke Zitrone Tonic. Uns wunderten die eher schrägen Sorten etwas. Aber gut, man kann

Weiterlesen

Fentimans Oriental Yuzu Tonic

Werbung – hier Fentimans Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Ein weiteres Tonic von Fentimans, welches wir hier noch nicht gesehen hatten, fanden wir bei Delhaize in Schengen. In der 0,5 Liter Flasche fand das Yuzu Tonic sofort Anklang im Haus. Und obwohl wir es noch nicht kannten und damit auch nicht wussten, ob es schmeckt, mussten gleich ein paar Flaschen mehr mit. Wie das Valencian Orange gehört auch das Oriental Yuzu zu den Neuerscheinungen von 2019. Da wir bisher alles mochten, was Valencia-Orangen oder Yuzu in sich hatte, haben wir auch bedenkenlos zugegriffen. Und auch der Hersteller,

Weiterlesen

Fentimans Valencian Orange Tonic Water

Werbung – hier Fentimans Valencian Orange Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Bei uns hatten wir dieses Tonic bisher nicht gesehen. Gut, online mal außen vor, bekommen wir Fentimans auch nur beim besseren Edeka um die Ecke. (Und dezent im Sortiment zusammengestutzt bei der Metro.) Doch das Valencian Orange Tonic fiel uns erst richtig ins Auge, als wir einen Tankstopp in Schengen – wer spart nicht gerne 20 Cent den Liter- machten, und dabei durch den örtlichen Delhaize stöberten. Fentimans 1905 begann Thomas Fentiman mit der Herstellung von Ginger Beer. Verkauft wurde es in kleinen Läden. Doch als

Weiterlesen

Lidl Signature Tonic Water

Werbung – hier Lidl Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Neben dem wohl inzwischen üblichen jährlichen Gin-Aufschlag bei Lidl, zu dem es auch immer wieder Tonic-Sonder-Sorten gibt, fanden wir noch einen Aufsteller Schwarzwald-Gin. Zwar Eigenmarke, aber hergestellt von Bimmerle. Passend dazu gab es noch ein grünes Schwarzwald-Tonic. Diese wurde allerdings als „Hergestellt in Frankreich“ deklariert. Obwohl jegliche weitere Herstellerangabe fehlt, vermuten wir den gleichen Produzenten wie beim Coral Tonic dahinter. Die Farbe des Tonics, leuchtend grün und nur dem Farbstoff Chlorophyll geschuldet, hätte nun nicht sein müssen. Doch war der Discounter wohl der Meinung, das Thema „Schwarzwald“ liesse

Weiterlesen