n2 – ngintwo – pink

n2 - ngintwo - pinkNeben dem N GIN VLC hat DHV Destillate noch einen weiteren Gin, den es in zwei Versionen gibt. Den n2 – ngintwo haben wir schon verkostet, doch es gibt noch eine farbige Variante. Der Grund-Gin ist der gleiche wie beim N Gin Two, doch es kommen bei der pink-Version noch Erdbeeren hinzu.

Geschichte

Über DHV Destillate Premium, den Hersteller, haben wir nicht viel gefunden. Lediglich die Produktseite der Gins und eines Vodkas. Doch die Destillerie scheint dem Weingut Bodegas Nodus zu gehören, die seit 1985 auf 540 Hektar Qualitätsweine produziert. Unter anderen befinden sich Weintrauben des Weingutes in diesem Gin.

Botanicals und Alkohol

Die Botanicals in ngintwo sind Orange, Zitrone, Weintraube, Wacholder, weißer Pfeffer, Koriander, Angelika und Zitronenschale. Diese wurden im Kupferkessel mazeriert und dreifach destilliert. Zur Veredelung werden mazerierte Erdbeeren hinzugegeben. Ähnlich ist es beim Strawberry Tonic von Indi Essences. Verdünnt wird mit Schmelzwasser aus der Sierra Nevada.

Der Alkoholgehalt beträgt 39 % vol.

Geruch und Geschmack

Der Geruch erinnert sofort an das Auftauwasser von Erdbeeren. Viele, die Erdbeerpflanzen im Garten haben, kennen das sicher. Eingefrorene Erdbeeren hinterlassen nach dem Tauen recht viel Flüssigkeit. Diese ist für uns der beste Vergleich. Dazu kommt etwas Aroma von Limette. Eis verändert den Geruch nicht wirklich.

Auch im Geschmack erinnert uns der Gin an das Auftauwasser der Erdbeeren. Frische Erdbeeren haben für uns ein anderes Aroma. Im Hintergrund schmecken wir etwas von den Kräutern. Zitrusaromen in Richtung Limette ergänzen den Geschmack und passen durch die Säure recht gut zu den Erdbeeren. Der Gin schmeckt dadurch einigermaßen rund. Mit Eis geht er dann leider gar nicht. Er schmeckt abgestanden, flach und nur säuerlich.

Urteil

Vom Profil erinnert uns der N2 Gin Two Pink eher an Erdbeer-Vodka. Unser Fall ist es nicht so, doch an sich ist es kein schlechtes Produkt. Ich schätze, hier trifft die Regel, jeder muss selbst probieren und sich eine Meinung bilden, am besten zu.

Dazu passt

Nach einiges Empfehlungen haben wir den N2 Pink mit dem Indi & Co. Strawberry Tonic probiert. Leider war das nicht unser Fall. Wir hatten das Gefühl, als hätte jemand das Tonic genommen und Vodka dazu gegeben. Für was der Gin wahrscheinlich sehr gut passt, ist ein Strawberry Jalapeno Martini oder ein Mojito. Letzteren macht man mit diesem Gin, Zuckersirup, Limette und Minze. Sehr lecker.

Quelle

Erhältlich ist der n2 ngintwo bei Ardau Weinimport. 0,7 Liter kosten etwa 47 Euro.

Disclaimer

Der n2 ngintwo wurde uns von Ardau Weinimport unentgeltlich zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Eine inhaltliche Beeinflussung des Textes fand nicht statt. Wir danken freundlich für die Unterstützung.

One Comment

  1. Pingback: BlogWatch: Die besten Beiträge aus der Schnaps-Szene (KW 02/2017) – Schnaps.Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud