21 Bodensee Dry Gin

Auf der Internorga haben wir den 21 Bodensee Dry Gin entdeckt. Am Stand von Edelbrände Senft durften wir schon vorab kosten und wir entschieden uns sofort, eine Flasche davon mitzunehmen.

Geschichte

Herbert Senft begann 1972 als Kellermeister des Markgraf von Baden. 1988 gründete er seine eigene Destillerie. 2012 war dann neben den üblichen Obstbränden der erste eigene Whisky fertig. 2013 folgte ein Wodka, und 2014 dieser Gin. Viele Auszeichnungen zeigen, dass Senft mit seinem kontinuierlichen Aufbau spannender und ungewöhnlicher Produkte genau richtig liegt.

Botanicals und Alkohol

Getreidealkohol, Wacholder und Botanicals vom eigenen Hof machen diesen Gin aus. Unter den 21 Botanicals sind unter anderem Zitronen- und Orangenschalen, Muskateller- und Bacchus-Trauben und Muskateller-Salbei.

Der Alkoholgehalt beträgt 44 % vol.

Geruch und Geschmack

Der 21 Bodensee Dry Gin riecht fruchtig. Deutliche Zitrusnoten ergänzen sich mit Trauben, und so haben wir das Gefühl, an einem Wein zu schnuppern. Doch der Wacholder darunter verrät uns, dass es doch ein Gin ist. Mit Eis werden die Zitrusaromen noch deutlicher. Aber der Geruch wird auch alkoholischer. Dazu kommen wieder die Traubennoten, aber auch gelbe Birne mischt sich hinein. Unter den Zitrusnoten glauben wir, Zitronenverbene zu erschnuppern.

Der Geschmack erinnert an einen kräftigen Wein. Dazu passt auch die Säure. Der Gin ist fruchtig und erinnert an Äpfel, Birnen und Zitrusfrüchte. Mit Eis verändert sich der Geschmack nicht groß, er wird nur weicher und sahniger.

Urteil

21 Bodensee Dry Gin ist ein leckerer, angenehmer Gin. Wir würden ihn lieber ohne Eis trinken, da er da noch etwas komplexer ist. Einen schönen Gin hat Edelbrände Senft da produziert.

Quelle

Erhältlich ist der 21 Bodensee Dry Gin im Online-Shop des Hersteller.

Woanders

In der zweiten Ausgabe unseres Podcastes Langstreckensaufen sprechen wir über und verkosten den 21 Bodensee Dry Gin.

6 Comments

  1. Pingback: Cucumis - Gin Nerds

  2. Probiert doch mal den Tonic 1724 zum Bodensee Gin.
    Ich finde es passt sehr gut. Eure Meinung dazu würde mich interessieren.
    Lasst mich wissen was ihr denkt.

  3. Pingback: Fever-Tree - Premium Indian Tonic Water - Gin Nerds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud