Royal Club Tonic

Werbung – hier Royal Club Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Unser Royal Club Tonic haben wir, wie auch schon das Original London Tonic, auf der holländischen Insel Texel entdeckt. Als wir bei der Supermarkt-Kette Albert Heijn durch die Regale stöberten, fiel uns die Flasche auf. So wanderte sie zusammen mit der Light-Variante, die noch verkostet werden muss, in den Einkaufswagen. Seit 1939 wurde Royal Club vom Markeninhaber Tims in Rotterdam hergestellt. 1956 kaufte …

Thomas Henry Cherry Blossom Tonic

Werbung – hier Thomas Henry Cherry Blossom Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Als ein Paket mit Neuheiten von Thomas Henry bei uns ankam, waren wir ganz gespannt, was es sein würde. Neben einer Grapefruit- und einer Mango-Limonade, die beide gut, wenn auch bei der Mango etwas künstlich schmeckten, fand sich eine Flasche des neuen Thomas Henry Cherry Blossom Tonic darin. Was genau sich Thomas Henry bei dieser rosa Limonade gedacht hat, weiss sicher keiner …

Indi & Co Botanical Tonic Water

Werbung – hier Indi Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Neben  dem Tonic von J. Gasco und dem von Abbondio haben wir von einem Kurztrip nach Belgien noch ein weiteres Tonic mitgebracht. In einem Feinkostladen in Brügge erstanden wir eine Flasche des Indi & Co Botanical Tonic Water. Die Spanier scheinen verrückt auf Gin zu sein. Kein Wunder also, dass sie auch Tonics produzieren. Mit Indi & Co haben wir ein ganz besonderes im Glas, …

Schweppes Indian Tonic Water

Werbung – hier Schweppes Indian Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Schweppes ist sozusagen der Klassiker. Wenn man an Tonic denkt, werden die meisten wohl als erstes Schweppes sagen. So liegt es recht nahe, dieses „Massengetränk“ auch hier auf dem Blog zu verkosten. Was der Hersteller sagt: Schweppes Indian Tonic Water für stilvollen Genuss. Ein wahrer Kosmopolit. International geschätzt für seinen charismatischen Auftritt und seinen souveränen Geschmack.

1724 Tonic Water

Werbung – hier 1724 Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Zusammen mit dem Ego Dry Gin erhielten wir auch das 1724 Tonic Water. Ein Tonic dessen Chinin in 1724 Meter Höhe in den Anden geerntet wird klingt spannend. Auch das Herkunftsland, Chile. Dort hätten wir dieses „Edeltonic“ nicht erwartet. Edeltonic? Ja, denn knapp drei Euro pro 0,2-Liter-Flasche muss es erst mal geschmacklich wieder hereinholen. Was der Hersteller sagt: A product should represent the perfect execution …