Royal Club Tonic with a hint of Cucumber

Werbung – Cucumber Tonic unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Ein Trend des Jahres 2018 scheinen aromatisierte Tonics gewesen zu sein. Royal Club aus den Niederlanden steht da nicht hinten an. Mit dem Tonic with a hint of Cucumber reiht man sich in die Reihe der Bittergetränke mit Aromaten ein. Gurke ist ja schon lange ein Thema bei Gin. Eine Zeit lang hatten wir den Eindruck, jeder muss etwas mit Gin und Gurke machen. Oft waren …

Auf einen Gin Tonic – im Restaurant Beaufort

Im vergangenen Jahr waren wir bei einem Wochehnendtrip in die Niederlande und nach Belgien unter anderem im Holiday Inn Seaport Beach IJmuiden direkt bei Amsterdam an der holländischen Nordseeküste. Das Hotel selbst können wir nicht wirklich empfehlen. Wir landeten dort mitten in der Phase des Rebrandings. Der Betreiber wechselt von Holiday Inn auf Apollo Hotels, und man merkte dem Personal richtig an, dass sie alles, was sie aus der Zeit von Holiday Inn gelernt hatten, …

Royal Club Tonic Light

Werbung – hier Royal Club Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Wie schon das Royal Club Tonic haben wir auch die Light-Version ohne Zucker auf der holländischen Insel Texel entdeckt. Seit 1939 wurde Royal Club vom Markeninhaber Tims in Rotterdam hergestellt. 1956 kaufte die Marke Vrumona, die inzwischen zu Heineken gehört, Royal Club und baute den Marktanteil groß aus. Also ein Getränk mit Tradition. Was der Hersteller sagt: Für eine bewusste Entscheidung für den Geschmack Tonic Sie für …

Royal Club Tonic

Werbung – hier Royal Club Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Unser Royal Club Tonic haben wir, wie auch schon das Original London Tonic, auf der holländischen Insel Texel entdeckt. Als wir bei der Supermarkt-Kette Albert Heijn durch die Regale stöberten, fiel uns die Flasche auf. So wanderte sie zusammen mit der Light-Variante, die noch verkostet werden muss, in den Einkaufswagen. Seit 1939 wurde Royal Club vom Markeninhaber Tims in Rotterdam hergestellt. 1956 kaufte …