Qyuzu Premium Tonic Water

Werbung – hier Qyuzu Premium Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Seit 2013 gibt es ein neues Tonic aus Spanien. Qyuzu, so sagt der Name schon, ist ein „Premium Tonic Water“ mit Yuzu, einer Zitrusfrucht aus Japan und China. Was da von der Firma Tropextrakt, lustigerweise aus Frankfurt und nicht aus Spanien, vertrieben wird, hat auch eine vernünftige Zutatenliste: Wasser, Zucker, 2,3% Yuzusaft, Kohlensäure, Citronensäure, Chinin. Die 200ml Dose, in die Qyuzu Premium Tonic …

Liviko Crafter’s Gin

Werbung – hier Liviko Crafter’s Gin – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Den estnischen Liviko Gin hatten wir schon probiert. Jetzt konnten wir auch den Liviko Crafter’s Gin verkosten. Der erste hat uns schon gut gefallen, und war mit 10 Euro die Flasche ein Schnäppchen. Der Crafter’s Gin ist mit 25 Euro für den halben Liter dann nicht mal eben so zum Mitnehmen geeignet. Rechtfertigt der Geschmack den Preis? Geschichte Liviko ist der älteste Hersteller …

Rioba Tonic

Werbung – hier Rioba Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Gleich vorweg, an Rioba kommt nicht jeder. Das liegt nicht daran, dass es so selten ist oder dass es keinen großen Vertrieb gibt. Rioba ist eine Eigenmarke der Metro, und somit können nur Metro-Kunden mit Kundenkarte das Rioba Tonic kaufen. Am ehesten dürfte es in der Gastronomie anzutreffen sein. Was der Hersteller sagt: Eine gute Wahl ist das Tonic Water von Rioba mit seinen natürlichen Aromen …

Fever-Tree Mediterranean Tonic Water

Werbung – hier Fever-Tree Mediterranean Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten “Warum sollte man Premium-Spirituosen mit zweitklassigen Erfrischungsgetränken mixen?” Genau das fragten sich Charles Rolls und Tim Warrillow, die Gründer von Fever-Tree. Dann griffen sie in die Kiste der guten Produkte dieser Welt. Sie nahmen frisches Quellwasser aus Großbritannien, Chinin aus der Grenzregion zwischen dem Kongo und Ruanda und Bitterorangen aus Tansania. Dazu kam noch Rohrzucker und fertig war das Fever-Tree Premium Indian Tonic …

Fever-Tree Handpicked Elderflower Tonic Water

Werbung – hier Fever-Tree Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten “Warum sollte man Premium-Spirituosen mit zweitklassigen Erfrischungsgetränken mixen?” Genau das fragten sich Charles Rolls und Tim Warrillow, die Gründer von Fever-Tree. Dann griffen sie in die Kiste der guten Produkte dieser Welt. Sie nahmen frisches Quellwasser aus Großbritannien, Chinin aus der Grenzregion zwischen dem Kongo und Ruanda, und Bitterorangen aus Tansania. Dazu kam noch Rohrzucker, und fertig war das Fever-Tree Premium Indian Tonic Water. Später …

Fentimans Light Tonic Water

Werbung – hier Fentimans Light Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Im Grunde ist dieser Artikel über das Fentimans Light Tonic Water die Wiederholung zum vorherigen Fentimans Tonic Water-Artikel, denn beide Tonics haben wir zusammen gekauft. Im lokalen Edeka tauchte plötzlich Fentimans auf. Sofort wanderte es in den Einkaufswagen. Eine nähere Quelle hätten wir sowieso nicht auftreiben können, und bevor die guten Sachen wieder aus dem Programm genommen werden… Geschichte 1905 begann Thomas …

Liviko Gin

Werbung – hier Liviko Gin – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Einen Gin aus Estland hatten wir noch nicht. Um so neugieriger waren wir, als diese Flasche von Liviko hier ins Haus trudelte. Wir waren gespannt, wie ein baltischer Gin schmecken würde, und wurden überrascht. Geschichte Liviko ist der älteste Hersteller von alkoholischen Getränken in Estland. Die Firma blickt auf eine über einhundertjährige Geschichte zurück. Ausserdem zählt sie zu den Hauptimporteueren und Großhändlern des Baltischen Raumes.