Monkey 47 – Schwarzwald Dry Gin

Werbung – hier Monkey 47 – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Das erste Mal probierten wir den Monkey 47 in Singapur. In einer Rooftop-Bar, die allerdings nur auf dem Vordach des dahinter stehenden hohen Gebäudes war, bestellten wir einfach einen Monkey 47 von der Karte und bekamen ihn mit Tonic. Schlecht schmeckte das nicht. Doch Dank Frau Cucina Casalinga, die uns diesen Gin zukommen liess, konnten wir ihn nun endlich pur probieren. Vielen Lieben Dank an …

Finsbury Platinum London Dry Gin 47%

Werbung – hier Finsbury Platinum – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten „Lass uns den Finsbury nehmen.“ – „Ja, wir müssen ja auch mal die üblichen billigen Gins probieren.“ – „Nein, den 47%igen, den brauch ich als Ansatz für den Mirabellen-Likör.“. Etwas zum Probieren haben wir trotzdem abgezweigt. Geschichte 1740 wurde in London die Finsbury Distilling Company von Joseph Bishop gegründet. Bis 1993 war die Destillerie in Familienbesitz, dann wurde sie von der Borco-Marken-Import in Hamburg übernommen. Seitdem wird immer …

Bleu D’Argent London Dry Gin

Werbung – hier Bleu D’Argent London Dry Gin – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten An den Bleu D’Argent London Dry Gin kamen wir eher durch Zufall. Er war billig in der Metro zu haben. Der Hintergedanke war recht einfach: Auch günstige Gins müssen für dieses Projekt probiert werden. Geschichte Hergestellt wird dieser Gin in Frankreich. Auf der Flasche ist als Hersteller GCF AT angegeben. Viel zu finden ist darüber nicht. Der Hersteller hat eine Internetseite, erstaunlicherweise für …

Mascaró Gin 9

Werbung – hier Mascaró Gin 9 – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Spanien kann Gin? Nun, das werden wir herausfinden. So ähnlich dachten wir auch, als wir vor dem recht umfangreichen Gin-Regal des CITTI-Marktes in Kiel standen. Schon alleine der Exotenfaktor führte dazu, dass der Mascaró Gin 9 hier im Hause landete. Geschichte Don Narciso Mascaró Marcé wurde 1894 in einer Weinhändlerfamilie geboren. Damit beginnt auch die Geschichte unseres Gins. Mehr oder weniger. 1946 begann …

Tonic Monaco

Werbung – hier Tonic Monaco – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Vom Hersteller Aqua Monaco kommt dieses Tonic, das wir zusammen mit dem Feel-Gin via Tastybox erstanden haben. Wie auch der Gin kommt es aus München. Inzwischen gibt es in Zusammenarbeit mit The Duke auch einen vorgemixten Gin Tonic in der Flasche. Geschichte Ursprünglich vertrieb Aqua Monaco (nur) Mineralwasser „aus der Münchner Schotterebene“ – ein gut gefiltertes Schmelzwasser aus der letzten Eiszeit, das auch vielen Münchner …

Feel! – Munich Dry Gin

Werbung – hier Feel! – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Bei der Tasty Box (intwischen Allyouneed Fresh) gab es ein Paket mit einer Flasche Feel-Gin und vier Fläschchen Monaco Tonic. Wir haben zugeschlagen. Der feel!-Gin war uns bisher komplett unbekannt und auch das Tonic hatten wir noch nicht probiert. Die Gelegenheit passt also ganz gut. Dies können wir hier generell mal als Tipp abgeben. Es gibt immer mal wieder Pakete aus einer Gin-Flasche und Tonic, in …

Thomas Henry Tonic

Werbung – hier Thomas Henry Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Thomas Henry war ein englischer Apotheker und Chemiker. Neben einer ganze Menge anderen Projekten befasste er sich mit der Herstellung von Sodawasser. Das Versetzen von Wasser mit Kohlensäure hatte im 18. Jahrhundert einen praktischen Nutzen – das Trinkwasser sollte für die Marine konserviert und später wieder trinkbar gemacht werden. Ungefähr zeitgleich mit Johann Jacob Schweppe, einem Deutschen, auf den Schweppes zurückzuführen ist, produzierte …