River Tonic Water

Werbung – hier River Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Immer nur die üblichen Tonics in Kleinflaschen verkosten, das kann jeder. Doch wer traut sich mal an die Produkte der Discounter? Wir haben uns das River Tonic Water von Aldi vorgenommen und haben ausführlich verkostet. Dabei kamen wir auf ein spannendes Ergebnis. Was der Hersteller sagt: Das ist nicht viel. Auf der Seite von Aldi Nord, dem Händler, von dem wir dieses Tonic haben, steht …

Savory Spice Prohibition Gin

Werbung – hier Savory Spice Prohibition Gin – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten So ein Marmeladen- oder Einmachglas sieht doch hübsch aus. Genau das dachten wir auch, als wir im Shop von Savory Spice in Boulder, Colorado standen. Die Idee, zum Beispiel als Reisemitbringsel oder als Geschenk für den Gin-Fan, ist wirklich schön. Ein Glas in passender Größe, gefüllt mit den passenden Botanicals und einer Anleitung. Nach dieser Anleitung haben wir uns einen Bathtub Gin selbst …

Syndrome Sugar-free Indian Tonic

Werbung – hier Syndrome Sugar-free Indian Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Das aus Belgien stammende Syndrome Premium Indian Tonic fanden wir sehr lecker. Es ist das erste Premium Tonic aus Belgien. Besonders auffällig ist der Moskito mit dem Totenschädel auf der Flasche. Syndrome hat mit dem Sugar-free noch ein „leichteres“ Tonic für die „kalorienbewussten“ in das Sortiment aufgenommen. Allerdings sind keine künstlichen Süßstoffe, sondern Stevia im Einsatz. Was der Hersteller sagt: Our Sugar-Free Indian Tonic is …

Aqua Monaco Golden Monaco Extra Dry Tonic

Werbung – hier Aqua Monaco Golden Monaco Extra Dry Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Vor über zwei Jahren hatten wir schon das normale Tonic von Aqua Monaco probiert. Wir fanden es damals phantastisch. Seit damals hat Aqua Monaco sein Portfolio erweitert. Neben einer Cola, einfach nur „Black Monaco“ genannt, kam noch ein Organic Herbal Tonic, welches wir noch nicht probiert haben und das Golden Monaco dazu. Ein Extra Dry Tonic, wie es aktuell …

Syndrome Premium Indian Tonic

Werbung – hier Syndrome Premium Indian Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Das aus Belgien stammende Syndrome Premium Indian Tonic steht für ein Tonic, das eher auf der bitteren Seite ist. Es ist auch das erste Premium Tonic aus Belgien. Besonders auffällig ist der Moskito mit dem Totenschädel auf der Flasche. Auch die Zugabe von Buddha’s Hand hat uns neugierig gemacht. Was der Hersteller sagt: Our Raw Indian Tonic is the ultimate foundation for mixing a …

Fever-Tree Naturally Light Indian Tonic Water

Werbung – hier Fever-Tree Naturally Light Indian Tonic Water – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Tonic Water strotzen oft nur so von Zucker. Und in den Light-Varianten wird gerne mehr oder weniger zweifelhafter Süßstoff eingesetzt, der im günstigsten Fall noch einen unschönen Nebengeschmack mit sich bringt. Fever-Tree geht da mit dem Naturally Light Indian Tonic Water einen anderen Weg. Der Zucker wird durch Fruchtzucker ersetzt, und die Kalorienzahl halbiert sich. Wir haben es probiert. Was …

Fever-Tree Premium Lemon Tonic

Werbung – hier Fever-Tree Premium Lemon Tonic – unbezahlt – Siehe Disclaimer unten Als von Fever Tree das Lemon Tonic um die Ecke bog, dachten wir, da tut sich wieder etwas auf dem Tonic-Markt. Doch dann bemerkten wir, dass es nichts anderes ist, als das Bitter Lemon, welches ja auch als Chininhaltige Limonade daher kommt. Der neue Name, Bitter Lemon steht noch in klein darunter, macht durch den Gin-Hype zwar Sinn, wäre aber nicht nötig …