Ledger’s Tonic

Nachdem wir aromatisierte Sorten von Ledger’s Tonic verkostet haben, wenden wir uns nun dem „Standard“ zu. Reines Tonic ohne Schnickschnack, allerdings mit Stevia gesüßt. Nachdem wir behauptet hatten, wir hätten hier eine 18hundertirgendwas-Geschichte vor uns, habe ich mal den Namen Charles Ledger recherchiert. Und ja, er hat einiges für die weltweite Chininversorgung getan. Somit ist es durchaus gerechtfertigt, ihm ein Tonic zu widmen. Was der Hersteller sagt: Ledgers Tonic Water: Ein einzigartiges Tonic Wasser, perfekt auf seinem …

Schweppes Tonic Ginger & Cardamom

Im Gegensatz zu der Sorte Hibiskus gab es Ginger & Cardamom vom Schweppes sogar schon mal in Deutschland. 2012 wurde es als Limited Edition für sechs Monate in der Gastronomie angeboten. Wir haben unsere Flasche des spanischen Tonics wieder aus Belgien mitgebracht. Was der Hersteller sagt: Schweppes Tonic Ginger & Kardamom ist die perfekte Wahl für die exotischere Gin Tonic dank der typischen Essenzen aus Indien und Afrika. Der anfängliche Duft von Kardamom, ein letzten Hauch von …

Schweppes Pink Pepper Tonic

Unter unseren Mitbringseln aus Belgien war neben den anderen hier nicht erhältlichen Schweppes auch das Schweppes Pink Pepper Tonic. Nach einigen süßen und aromatisch intensiv klingenden Tonics freuen wir uns mal auf ein würzig klingendes Tonic. Pfeffer wird gerne in Gins benutzt. Wir können uns also sehr gut vorstellen, dass ein pfefferiges Tonic gut funktioniert. Was der Hersteller sagt: This tonic is for connoisseurs looking for a new sensory experience. Pink Pepper is an herb that has been …

Schweppes Hibiskus Tonic Water

Lange haben wir versucht, die spanischen Sorten von Schweppes in Deutschland aufzutreiben. Dann geriet es etwas in Vergessenheit. Doch unser Ausflug nach Belgien rückte diesen Wunsch wieder weit in den Vordergrund. Dort standen sie alle vier im Regal. Dazu noch bezahlbar. Wir griffen zu, und können nun hier die erste davon, Hibiskus, verkosten. Was der Hersteller sagt: Blumig, fruchtig und leicht rosé Ton von der Hibiskus-Blume inspiriert ist ideal, um die Aromen von Premium-Gins und Wodkas und …

Erasmus Bond Dry Tonic Water

Mit dem Erasmus Bond Dry Tonic Water verkosten wir ein weiteres Tonic aus Belgien. Wir hatten uns ja eingedeckt und ein paar warten noch im Vorratsschrank. Belgien und Spanien scheinen hier eine gewisse Vormachtstellung herauszuarbeiten. Nachdem Schweppes inzwischen bekannt gegeben hat, dass auch einige Premium-Sorten nach Deutschland kommen, bleibt die Hoffnung, dass wir nicht immer nach Belgien fahren müssen, um uns einzudecken. Was der Hersteller sagt: Erasmus Bond Dry Tonic was developed with a very specific function …

Syndrome Premium Tonic Sweet Roses

Wir hatten schon die eine oder andere Erfahrung mit Rosenblüten gemacht. Unter anderem wurden sie für den Nordes Gin verwendet. Was wir von dem Geschmack der Blüten halten, kann dort nachgelesen werden. Ansonsten assoziieren wir gerne mal Seife mit dem Geruch. Beste Voraussetzungen, um das Syndrome Sweet Roses zu verkosten. Was der Hersteller sagt: Our Sweet Roses Tonic is a sweet floral foundation for creating dreamy Gin & Tonic mixes. We have taken great care to create …

Erasmus Bond Botanical Tonic Water

Ein bisschen müssen wir ja schon auf die Tonic-Auswahl in Belgien neidisch sein. Ein weiterer Hersteller aus dem Land, Erasmus Bond, hat gleich drei Varianten und ein Ginger Beer. Wir haben uns natürlich eingedeckt um auch diese zu verkosten. Das Botanical Tonic Water enthält Aromen von Thymian, Basilikum, jamaikanischem schwarzem Pfeffer und Wacholder. Das finden wir sehr spannend. Was der Hersteller sagt: As gins and other spirits are becoming more and more complex, the need arises for …