Gut & Günstig Tonic Water

Gut & Günstig Tonic WaterEineinhalb Liter Tonic für gerade mal 59 Cent. Das ist ein Kampfpreis. Damit wäre schon mal der zweite Teil des Gut & Günstig Tonic Water bestätigt. Doch ist es auch gut? Wir haben uns an das Discounter-Produkt von Edeka gewagt. Dabei kam die eine oder andere Überraschung zu Tage.

Was der Hersteller sagt:

Leider gar nichts. Nun, was will man auch von einem Discounter-Produkt eines Supermarktes erwarten. Edeka, dessen Handelsmarke Gut & Günstig ist, hält sich hier ganz zurück.

Der Geschmack

pur (kühlschrankkalt)

Das Tonic Water von Gut & Günstig ist fast geruchlos und hat nur leichte Zitrusaromen. Schon im Geruch macht es einen trockenen Eindruck. Auch auf der Zunge kommt es erst trocken daher. Die Bitterkeit ist angenehm, aber es ist uns dann doch noch etwas zu süß.

mit Gin – 5continents

Eine Freude ist es nicht, an diesem Gin Tonic zu schnuppern. Altes feuchtes Papier, muffig, schimmelig und staubig, das ist es, was uns dazu einfällt. Im Geschmack ist es dann grün und unangenehm bitter. Es fühlt sich an, als hätten wir in einem Zitrone gebissen, nur die Zitronenaromen fehlen. Im gesamten Mund zieht sich alles zusammen. Sehr schade.

mit Gin – Applaus

Im Geruch haben wir die Hauptaromen des Gins, vorne weg den Zimt. Es ist trocken, erinnert schon fast an Staub. Wir schmecken auch den Zimt heraus. Zudem vollmundige Zitrusaromen mit einer trockenen Bitterkeit. Allerdings klingt das jetzt doch besser, als der Drink ist.

mit Gin – Keller’s

Leichte Wacholderaromen gepaart mit würzigen Aromen steigen in die Nase. Dazu etwas Zitrus. Im Geschmack haben wir dann deutlich den Gin mit Zitrus, Wacholder, Koriander. Eine leichte Bitterkeit vom Tonic kommt hinzu. Wieder haben wir den vollmundigen Geschmack des Gins was einen schönen leckeren Gin Tonic ergibt.

mit Gin – Levine

Neben ein paar Gewürzaromen steigt vor allem der Lavendel in die Nase. Der Gin Tonic riecht ausserdem noch etwas blumig. Der Geschmack ist ähnlich. Würziger Lavendel mit leichter Bitterkeit machen den Drink zwar ganz gefällig, so richtig überzeugen kann er aber trotzdem nicht.

mit Gin – Keller’s Plum

Angenehme Pflaumenaromen mit etwas Bitterkeit haben wir im Glas. Sowohl im Geruch, als auch im Geschmack kann uns dieser Gin Tonic überzeugen. Komplex und vollmundig kommt er daher. Sehr gut.

Urteil

Pur ist das Gut & Günstig Tonic Water ganz nett, muss aber nicht unbedingt so getrunken werden.

Mixen wir es, können wir uns vorstellen, dass es mit kräftigen Wacholder-Gins (hier nicht getestet), sehr gut klar kommt. Mit den eher exotischen Gins, die wir damit probiert haben, machte es mit den Varianten von Keller’s eine ausgezeichnete Figur.

Quelle

Erhältlich ist das Gut & Günstig Tonic Water in den Märkten von Edeka.

One Comment

  1. Gute Dinge müssen ja nicht gleich immer teuer sein. Mittlerweile kann man auch auf Discounter Ware sehr gut zurückgreifen und dabei noch den ein oder anderen Euro einsparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud