Archiv der Kategorie: Blue Gin

Reisetbauer Blue Gin

Reisetbauer Blue GinIch habe keine Ahnung, wie viele Jahre es her ist, dass wir in den Metro-Angeboten einen Reisetbauer Blue Gin entdeckten. Wir kauften ihn und gingen damals noch ganz unbedarft an die Sache heran. Schmeckt ungewöhnlich und gut, wird getrunken. Irgendwann war die Flasche dann leer. Eine neue musste her, doch in der Metro war keine aufzutreiben. Auch die Weinquelle, von der wir unsere aktuelle Flasche haben, hatte keine. So hiess es erst mal, anderes probieren. Eins kam zum anderen, und die Jahre vergingen. Doch jetzt endlich, wohl auch auf Grund dieses Projektes hier, schaffte es erneut eine Flasche Blue Gin in unser Haus.

Geschichte

So richtig alt ist die Firma Reisetbauer aus Axberg am Kirchdorfergut in Österreich nicht. 1994 wurde sie gegründet. An Gin war damals noch nicht zu denken. Edle Brände, zuerst aus Williams-Birnen und Kletzen-Birnen, waren das Geschäftsmodell von Hans Reisetbauer. Bereits im ersten Jahr wurde er vom österreichischen Gourmetführer A la Carte zum Meisterbrenner des Jahres gewählt. So ging es die nächsten Jahre unaufhaltsam weiter, Auszeichnung um Auszeichnung folgte.

Hans Reisetbauer trank schon immer gerne Gin & Tonic. Da lag es nur nahe, dass er seinen eigenen Gin produzierte. Nur einmal im Jahr, zwischen Februar und Mai, wird der Blue Gin destilliert. Das seit 2006, denn da wurde im Mai der erste Jahrgang abgefüllt. Weiterlesen