Unsere Lieblings-Gins der letzten viereinhalb Jahre

Nach zwei Jahren Gin Nerds hatten wir eine Liste mit unseren Lieblingen der ersten zwei Jahre erstellt. Nun wurden wir von einem Leser informiert, dass schon über vier Jahre vergangen sind und wir keine aktuellere Liste haben. Vielen Dank für die Anregung. Wie die Zeit doch vergeht. Vielen Dank auch an die gut 500.000 Besucher unserer kleinen Website, die in dieser Zeit zusammengekommen sind. Wir wollen jetzt die Zeit kurz vor Weihnachten nutzen, um einen …

Auf einen Gin Tonic – in der ANNA Bar Antwerpen

Wir verbrachten ein langes Wochenende in Belgien und den Niederlanden. Dabei übernachteten wir im Crowne Plaza in Antwerpen. Gerne nutzen wir bei solchen Gelegenheiten am Abend die Hotelbar. Ebenfalls gerne trinken wir dann zum Abschluss des Tages einen Gin Tonic. ANNA Living & Bar nennt sich das Hotelrestaurant, welches auch eine kleine Bar betreibt. Dort gab es neben dem Standard Bombay Sapphire, Hendricks und Gordon’s noch den Buss No. 509 Gin in den Sorten Raspberry, …

Deutscher Gin – Michael Kern

Es gibt Gins wie Sand am Meer. Und den Überblick zu behalten kann da schnell zu einer Sisiphos-Aufgabe werden. Was den deutschen Gin-Markt angeht, hält Michael Kern jetzt eine Hilfestellung für uns bereit. In seinem Buch „Deutscher Gin“ stellt er über 180 deutsche Gins vor. Wir mussten selbst feststellen, dass wir davon nur etwa 40 probiert hatten und auch noch viele fanden, die wir nicht kannten. Alphabetisch sind die über 180 Gins aufgelistet. In einem …

Auf einen Gin Tonic – im Holiday Inn Express Berlin City Centre

Ende Januar verbrachten wir eine Nacht in Berlin. Beim Einchecken im Holiday Inn Express Berlin City Centre wurde uns aufgrund unseres IHG Rewards Gold Statuses die Wahl zwischen ein paar Bonuspunkten oder einem Cocktail an der Hotelbar angeboten. Normalerweise hätten wir die Punkte genommen und wären in eine richtige Bar gegangen, doch an diesem Abend passt uns die bequeme Lösung besser und wir nahmen den Bar-Gutschein. Die Bar, nun, es ist eine Theke neben der Rezeption …

Auf einen Gin Tonic – im Burggraf Bräu Auerbach

Vor einiger Zeit verbrachten wir auf einem kleinen Roadtrip eine Nacht in Auerbach bei Bensheim. Trotz der Bekanntheit als Weingegend kehrten wir im Burggraf Bräu ein. Bier, so dachten wir, können die hier auch. In der Tat tranken wir später auch ein Bier, doch vorher hatten wir die ungewöhnliche Gin & Tonic Karte entdeckt. Von den vier aufgeführten Gins kannten wir immerhin den Hendricks. Dies war auch die einzige klassische Version, die auf der Karte …

Just Gin – Das Gin-Kartenspiel

Wir können uns zwar nicht vorstellen, dass es jemanden gibt, dem beim Gin trinken langweilig wird. Es gibt einfach zu viel Auswahl und zu viel zu probieren. Sollte es dennoch so weit kommen und derjenige nicht allein sein, dann haben wir genau das richtige für ihn. Just Gin, das Gin-Quartett, als Kartenspiel. In einer schicken Metallbox mit Prägung kommen die 36 Spielkarten mit eben 36 Gins hauptsächlich aus Europa und einem aus den USA. Darunter …

Azubi-Projekt: Gin-Bewertungsbogen

Wir haben schon ein mal in einem Extra-Artikel erklärt, wie wir selbst Gin verkosten und bewerten.  Ein Azubi-Team hat sich in einem Projekt ebenfalls diesem Thema angenommen, ist aber anders heran gegangen. Heraus kam die Entwicklung eines Bewertungsbogens, mit dem sich jeder selbst ein Tasting basteln kann. Der Bewertungsbogen kann auf der Website von Hertie, zusätzlich zu einem für Wein, für Bier, Whiskey und Rum gefunden werden. Wir denken, dies ist eine andere Herangehensweise und weisen …